Skiurlaub & Winterurlaub im Montafon, Silvretta
Skiurlaub & Winterurlaub im Montafon, Silvretta

Berge und Schnee,
soweit das Auge reicht

Ski- & Winterurlaub im Montafon, Vorarlberg

Winter im Montafon ist Urlaub im Ski-Paradies. Auf über 225 Pistenkilometern für alle Ski-Niveaus, macht Skilauf besonderen Spaß. 10 Skischulen sorgen für den richtigen Drive auf der Abfahrt. Auch der sanfte Wintertourismus kommt nicht zu kurz: für Tourengeher und Winterwanderer bietet das Montafon außergewöhnliche Möglichkeiten.

 

Daneben sorgen Naturrodelbahnen mit Liften, eine Kunsteisbahn zum Eislaufen und Stockschießen sowie kilometerlange Spazierwege und Pferdeschlittenfahrten für Unterhaltung abseits der Pisten.

Winter Aktivitäten – ein Überblick

Das Skigebiet Silvretta Montafon bietet für alle Niveaus und Schwierigkeitsgrade ideale Bedingungen: vorwiegend breite Piste für Carver, 7 sehr steile Abfahrten für die Könner, Off Pisten für die Geübten und Kinderübungshänge und Kinderland für die kleinen Anfänger. Die beiden Skigebiete Hochjoch und Nova sind über die Grasjochbahn verbunden. 330 Schneekanonen sorgen für Schneesicherheit, denn über 70 % der Pisten sind beschneibar.

Skiurlaub im Montafon, Vorarlberg
Skiurlaub im Montafon, Vorarlberg
Unsere Tipps
  • Hochjoch-Totale: Länge 12 km • Höhenunterschied 1700 m
    Als erster in der Gondel um 7.20 Uhr und die Piste ganz für sich alleine. Mit 1.700 Höhenmetern ist die HochjochTotale die längste durchgehende Talabfahrt in Vorarlberg. Jeden Mittwoch mit herzhaftem Bergfrühstück.
  • Silvretta-Skisafari – ein unvergesslicher Tag: Die Silvretta-Skisafari beginnt mit einer außergewöhnlichen Fahrt mit der Vermuntbahn und im Tunnelbus auf die Silvretta-Bielerhöhe.

Das Skigebiet Silvretta Montafon ist sehr familien- und kinderfreundlich. Vor allem die große Auswahl an breiten Pisten gefällt den Kleinen und Großen. Die Skischule mit seinem Maskottchen Graf Hugo hift den Kindern mit wertvollen Tipps das Skifahren spielerisch zu erlernen. Im gesamten Skigebiet sind Kinderländer mit Zauberteppichen (Förderbändern) verteilt. Zusätzlich zu dem öffentlichen Förderband am Kapell gibt es noch sehr viele Förderbänder in den Skischulen.

Skiurlaub im Montafon, Vorarlberg
Skiurlaub im Montafon, Vorarlberg
Unsere Tipps
  • Hugos Bunte Bergwelt Hochjoch: Das großzügig ausgestattete Kinderland der Skischule Hochjoch liegt direkt an der Bergstation der Hochjoch- und Zamangbahn auf 1850 m – gleich neben dem Bergrestaurant Kapell.
  • Graf Hugos Erlebnispiste am Hochjoch: Graf Hugos Erlebnispiste am Hochjoch erklärt an verschiedenen Stationen besondere Phänomene der Bergwelt. Hier kann man spielerisch etwas dazulernen.

„Black Scorpions – Lust auf ein wenig Angstschweiß?“ – dafür sorgen die sieben sehr steilen und selektiven Abfahrten des Skigebietes. Das Hochgefühl jene Pisten bezwungen zu haben, wird man so schnell nicht vergessen, auch nicht das Erfolgserlebnis, wenn man „alle Sieben“ bezwungen hat. Außerdem zeichnet die Silvretta Montafon ein abwechslungsreiches, sehr großes Freeride-Gelände aus. Beratung zu den örtlichen Gegebenheiten bekommt man im Freeride Center an der Grasjochbahn. Besonders beliebt sind die Freerideabfahrten und Skirouten ins Novatal. Der Klettersteig Burg erschließt zwei wunderschöne Freeridegebiete.

Freeride - Winterurlaub im Montafon
Skitouren - Winterurlaub im Montafon
Unsere Tipps
  • Piste Nr. 44: Länge 1,6 km • Höhenunterschied 450 m
  • OFF-Piste-Camp: im Jänner und im März mit Skiguide (siehe Pauschalen Hotel)
  • Snowpark Montafon: Der Snowpark Montafon zählt zu den führenden Snowparks in Österreich. Abenteuerlustige kommen im großzügigen, täglich gepflegten Snowpark voll auf ihre Kosten. Die Freda Bahn (2er Sesselbahn) bringt die Freestyler wieder schnell zum Startpunkt. Beim Snowpark befindet sich auch eine Funslope mit Steilkurven, Wellenbahnen und kleinen Elementen.

Der Langlauf erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Ob als sportliche Herausforderung auf den Skating-Ski’s oder als gemütlicher Ausflug auf Langlauf-Skiern. Auf den vielzähligen Loipen haben Sie durch unterschiedliche Höhenlagen, Schwierigkeitsgrade und Panoramen alles, was Sie für einen sportlich-erholsamen-Urlaub suchen. Insgesamt gibt es im Montafon ca. 100 km klassische Langlaufloipen und rund 33 km Skating Loipen. Zwischen St. Gallenkirch und Gaschurn sowie in Schruns werden 30 km Loipen bei ausreichender Schneelage täglich präpariert. Zusätzlich gibt es abends die 6,5 km beleuchtete Loipe Hochmontafon von Gaschurn nach St. Gallenkirch.

Langlaufen - Winterurlaub im Montafon
Langlaufen - Winterurlaub im Montafon
Unsere Tipps
  • Kristberg: 11 km lange Panoramaloipe (nur klassischer Stil) auf dem Sonnenplateau oberhalb von Schruns Kristberg. Leichte Anstiege wechseln sich mit flachen Streckenteilen laufend ab. Nach der Schleife auf dem Wild Ried genießt man auf einer der Ruhebänke die wunderbare Fernsicht. Als Service stehen kostenlos ein beheizter Umkleideraum mit Garderobenschrank und zwei Wachsstationen in der Bergstation der Montafoner Kristbergbahn bereit.

Rodeln, ein herrliches Wintervergnügen für die ganze Familie. Aufstieg zum Aufwärmen und mit Tempo zurück in das Tal. Da werden alle wieder zu Kindern. Das Montafon bietet 6 Rodelbahnen, zwei davon sind auch während des Abend beleuchtet.

Rodeln - Winterurlaub im Montafon
Rodeln - Winterurlaub im Montafon
Unsere Tipps
  • Silvretta Montafon Kapell: 5,5 km lang, vom Kapell zum Kropfen, leicht zu befahren, ideal für Familien!
  • Golm Latschau: 3 km lange, anspruchsvolle und beleuchtete Rodelbahn von Latschau nach Vandans mit 21 Kurven und 350 Höhenmetern.
  • Silvretta Montafon Garfrescha: Mit 5,5 km die längste beleuchtete Nachtrodelbahn Vorarlbergs. Jeweils Dienstag, Donnerstag und Samstag von 18.00 – 21.30 Uhr

Winterwandern mit oder ohne Schneeschuhen – ein besonderes Erleben der Natur zu begegnen. Durch den tiefverschneiten Wald oder entlang der unzähligen gespurten Winterwanderwege erleben Sie Erholung pur. Diverse Touren am Golm/Latschau, Gauertal, Kristberg und Bielerhöhe.

Schneeschuhwandern - Winterurlaub im Montafon
Schneeschuhwandern - Winterurlaub im Montafon
Unsere Tipps
  • Silvretta-Bielerhöhe: Wir empfehlen die 8 km lange Winterwander-Tour zur Wiesbadener Hütte mit dem Piz Buin vor Augen!

Zusätzlich zum klassischen Skifahren erleben Sie im Montafon Eislaufen, Eishockey, Kutschenfahrten, Ausflüge mit dem Skifox, Sled (Rodel), Snowcycle, Snowblade, Pistenbully Fahrten, Paragleiten, Alpine Coaster am Golm und vieles.

Flying Fox - Winterurlaub im Montafon
Winterwandern - Winterurlaub im Montafon
Unsere Tipps
  • Für große und kleine Abenteurer – Nervenkitzel im Dunkeln: Zuerst eine Fackelwanderung durch den Wald und dann eine rasende Abfahrt, im Dunkeln über den See mit dem Flying Fox, das ist die Abenteuernacht am Golm.

PANORAMAKARTE MONTAFON

Panoramakarte Montafon im Winter
Montafon Logo Vorarlberg Logo Tripadvisor Logo Holiday Logo