Winter Bonus
2020/21

COVID-19-Massnahmen

im Alpenhotel Montafon

Kostenfreie Stornierungsmöglichkeit für Aufenthalte im Montafon bis zum 30. April 2021, sofern
  • für Dich bzw. Mitreisende, die im selben Haushalt leben, für den Anreisetag des geplanten Aufenthaltes eine behördliche Absonderungsanordnung vorliegt oder
  • für Dein Heimatland eine Reisewarnung ausgesprochen wurde, bei der von nicht notwendigen Reisen in unsere Urlaubsregion dringend abgeraten wird und eine gesetzlich vorgeschriebene Quarantäne bei Rückreise gilt (trotz gültigem negativen PCR-Test)* oder
  • die Grenze geschlossen ist* oder
  • der Betrieb aller Montafoner Bergbahnen und Skilifte auf Grund einer Corona-bedingten Verordnung zur Gänze eingestellt werden muss*

* Diese Bestimmung gilt auch anteilig, wenn dies während des Aufenthaltes eintritt.

 

Im Rahmen der Aktion „Sorglos buchen“ möchten wir Dir in dieser schwierigen Situation Sicherheit, Planbarkeit und Flexibilität in Hinblick auf Deinen Urlaub bieten.

Ihre Sicherheit liegt uns am Herzen

 

Die Gesundheit und das Wohlergehen unserer Gäste und Mitarbeiter haben für uns oberste Priorität.

Das deutsche Robert Koch Institut hat Vorarlberg seit dem 25.09.2020 als Risikogebiet eingestuft. Dies ist nun eine Situation, mit der wir alle vor neue Herausforderungen gestellt werden.

 

Jedoch möchten wir Ihnen sagen, dass eine Reisewarnung noch lange KEIN Reiseverbot ist.

Allgemeine Hygiene & Sicherheitshinweise

 

Wie gewohnt steht die Sauberkeit und Hygiene in unserem Hause an erster Stelle. Selbstverständlich werden alle öffentlichen Bereiche sowie Ihr Zimmer sorgfältig mit desinfizierenden Reinigungsmitteln gereinigt.

 

Mitarbeiter/innen

  • Am Eingang des Hotels wird die Temperatur all unserer Mitarbeiter/innen vor deren Dienstbeginn gemessen.
  • Alle unsere Mitarbeiter/innen tragen einen Mund-Nasenschutz.
  • Unsere Mitarbeiter/innen im Housekeeping arbeiten ausschließlich mit Handschuhen und Masken.

Saubere Hände:

  • In allen öffentlichen Bereichen, an den Fahrstühlen sowie in allen Eingangsbereichen (Hoteleingänge, Restauranteingänge, Reception, SPA-Reception, SPA- und Wasserwelten) stehen Ihnen ausreichend Desinfektionsspender zur Verfügung.

Abstand:

  • Für Ihre eigene und die Sicherheit all unserer Gäste und Mitarbeiter/innen ist stets ein Mindestabstand von 1 Meter, außer gegenüber Personen aus dem gemeinsamen Haushalt oder Mitreisenden einzuhalten.

Frische Bergluft:

  • All unsere Räume werden mehrmals täglich ausreichend gelüftet.

Tragen von Mund-Nasen-Schutz:

  • Wir bitten Sie um Ihr Verständnis, dass die geltenden Maßnahmen der Regierung erweitert wurden.

 

Wir bitten Sie daher beim Betreten des Hotels, in allen öffentlichen Bereichen des Hotels einen Mund-Nasen-Schutz (MNS) zu tragen.

 

Ausgenommen sind Kleinkinder bis zum vollendeten 6. Lebensjahr oder Personen, denen das Tragen eines MNS aus gesundheitlichen Gründen nicht zugemutet werden kann.

Im Wellnessbereich (Schwimmbäder, Saunen, Dampfbäder, Ruheliegen) sowie direkt am Tisch im Restaurant/Bar muss kein MNS getragen werden, wohl aber wenn Sie sich in den Restaurants frei bewegen.

Sollten Sie Ihren Mund-Nasen-Schutz nicht dabei bzw. vergessen haben, gibt es an unserer Reception natürlich die Möglichkeit, einen MNS gegen einen kleinen Unkostenbeitrag zu erwerben.

 

Sicheres Miteinander:

  • Zu Ihrem sowie zum Schutz unserer Mitarbeiter/innen befinden sich an unserer Hotelreception Sicherheitsscheiben.
Restaurant- und Barbereich

 

Frühstück:

  • Unser reichhaltiges Frühstücksbuffet steht Ihnen von 7.30 Uhr bis 11.00 Uhr in unseren Restaurants zur Verfügung. Wir bitten Sie auch hier, den Mindestabstand von 1 Meter zu anderen Gästen einzuhalten.

Abendessen:

  • Zwischen 18:30 Uhr und 20:30 Uhr servieren wir Ihnen unser 6-gängiges Abendmenü. Wir bitten Sie auch hier, den Mindestabstand von 1 Meter zu anderen Gästen einzuhalten.

Garten-Terrasse:

  • Bei schönem Wetter, können Sie auf unserer Garten-Terrasse Platz nehmen. Die Tische sind in den vorgegebenen Abständen gestellt.

Bar/Restaurant:

  • Unser Team serviert Ihnen gerne Getränke und Cocktails in unserer neuen Bar. Bitte beachten Sie, dass es laut Verordnung der Bundesregierung nicht gestattet ist Getränke im stehen zu Konsumieren.

Allgemein:

  • Wenn Sie Ihr Frühstück oder Ihr Abendessen gerne auf Ihrem Zimmer einnehmen, ist das sehr gerne möglich. Wir verrechnen hier KEINEN Roomservice-Zuschlag.
Wellness & Beauty

 

Ein Besuch unserer Beauty- und Wellness Oase sowie des gesamten SPA-Bereichs gehört bei einem Aufenthalt in unserem Hause einfach dazu. Bis auf die ein oder andere kleine Einschränkungen steht diesem Vergnügen auch nichts im Wege.

 

Beruhigend ist, dass eine Übertragung über das Badewasser nahezu unmöglich ist. Dennoch ist die Einhaltung des Mindestabstandes von 1 Meter unerlässlich. Dies gilt vor allem auch an den Beckenrändern. Wir appellieren hierzu an Ihre Eigenverantwortung, ohne die eine Umsetzung der gesetzten Regeln nicht möglich ist.

 

Bäder & Saunen:
Bitte halten Sie die Abstandsregelung (mind. 1 Meter) in den Schwimmbädern und Saunen ein.

Um mögliche Ansammlungen in den SPA-Bereichen (Pools, Saunen, Entspannungs- und Fitnessbereichen) zu vermeiden, ist der Zutritt zu all diesen Bereichen nur einem begrenzten Personenkreis gestattet. Dies wird von unseren SPA Mitarbeiter/innen fortlaufend kontrolliert. Alle SPA MitarbeiterInnen tragen selbstverständlich Gesichtsvisier bzw. einen Mund- Nasenschutz.

 

Anwendung:
Aus Verantwortung und Rücksichtnahme gegenüber unseren MitarbeiterInnen bitten wir unsere Gäste während der Behandlungen (Rückenlage bei den Massagen bzw. bei Pediküre/Maniküre) ebenfalls einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Selbstverständlich werden die Kabinen nach jeder Behandlung vollständig desinfiziert.

 

Massagen, Wellnessanwendungen & kosmetische Behandlungen:

Massagen, Wellnessanwendungen & kosmetische Behandlungen können unter der Telefonnummer +43 5556 75700 961 oder per E-Mail an alpenspa@alpenhotel-montafon.at gebucht werden.

Sonstiges

 

Guestnet:

In unserem Guestnet finden Sie alle wichtigen Informationen für Ihren Aufenthalt.

 

Schauen Sie auf sich, schauen Sie auf uns – nicht nur ein Slogan.

Wir können leider keine Gesundheitsgarantie für unsere Gäste und Mitarbeiter/innen übernehmen. Jedoch sind wir davon überzeugt, dass wir alle gemeinsam und speziell jeder einzelne einen Beitrag leisten können, um ein sicheres Miteinander zu ermöglichen. Aus diesem Grund appellieren wir inständig an Ihre Eigenverantwortung, die von der Regierung vorgegebenen Maßnahmen und Regeln im täglichen Umgang miteinander einzuhalten.

 

Änderungen vorbehalten:
Wir halten uns an alle gesetzlich vorgegebenen Sicherheitsmaßnahmen und Regelungen und sogar darüber hinaus. Wir tun alles Mögliche, um Ihre Gesundheit zu schützen. Gleichzeitig möchten wir aber auch ganz flexibel auf weitere Beschränkungen oder Lockerungen in den einzelnen Bereichen reagieren. Wir halten Sie über alle Maßnahmen am laufenden, führen stetig entsprechende Anpassungen durch und behalten uns etwaige Änderungen vor.

 

Um unsere Gäste und unsere Mitarbeiter/innen zu schützen, bitten wir Sie, bei Anzeichen einer Erkrankung Zuhause zu bleiben. Bei ansteckenden Symptomen während Ihres Aufenthaltes in unserem Hause bitten wir Sie, Ihr Zimmer nicht zu verlassen und telefonisch Kontakt mit der Reception aufzunehmen.

 

Bei eventuellen Rückfragen oder Wünschen sind wir natürlich jederzeit unter +43 5556 75700 oder unter urlaub@alpenhotel-montafon.at für Sie erreichbar!

Weitläufiges Gelände, Bewegung an der frischen Luft und großzügige Panoramaterrasen
Die Vorfreude steigt, denn am 20. November 2020 ist es endlich wieder soweit und wir starten in die Skisaison 2020/21!

 

 

Sorgenfreier Winter im Skigebiet

Die Gesundheit unserer Gäste und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter liegt uns sehr am Herzen und deshalb unternimmt das Montafon seit Beginn der Covid-19-Pandemie alles, um einen sicheren Aufenthalt in unserer Region zu gewährleisten. Wie bereits im Sommer setzen wir und unsere Partner in vielen Bereichen Maßnahmen um dieses Ziel zu erreichen, weshalb es im Montafon sehr wenige Krankheitsfälle gibt.

 

Montafon kümmert sich um Sie

Montafon Logo Vorarlberg Logo Tripadvisor Logo Holiday Logo FHC Logo